17 - Regio Grüngürtel

Kennenlernen der Natur in der Trinationalen Regio Basel

iba basel gruenguertel logo
iba basel grueguertel web
 ©_IBA_Basel_2020 / Photo Daniel Spehr

Das Projekt Regio Grüngürtel möchte ein breites Publikum für die Natur der Region über die Grenzen hinweg begeistern und dazu einladen, diese selbst zu erkunden. Die Website www.gruenguertel.ch – abrufbar auch über eine App – präsentiert über 100 aussergewöhnliche Naturorte in der trinationalen
Region Basel: 45 in der Schweiz, 30 in Deutschland und 25 in Frankreich. Ebenso findet man nützliche Tipps für Ausflüge und Wanderungen und alle relevanten Informationen für die Vorbereitung von Ausflügen: Anreise, Zeitbedarf, Verpflegungsmöglichkeiten usw. Eine Übersichtskarte unterstützt die Planung und hilft dabei, Ziele und Routen für Entdeckungen zu finden. Die Informationen sind in Deutsch, Französisch und Englisch verfasst und werden laufend aktualisiert. Ebenfalls werden Informationen über Projekte der IBA Basel, die Natur- und Naherholungsräume schaffen, integriert. Das Projekt Regio Grüngürtel wurde von der Stiftung TRINUM gegründet. Nach der erfolgreichen Labelisierung durch die IBA Basel geht es nun in die Verantwortung des Vereins Regio Basiliensis über. Dieser ist ab 2016 für die Weiterführung der Website und der App sowie für die Social-Media-Känale zuständig und wird dafür sorgen, dass Informationen über Wanderrouten und Ausflugsziele laufend aktualisiert und mit neuen Vorschlägen ergänzt werden.

Handlungsfeld

Landschaftsräume

Projektgruppe

Selbständiges Einzelprojekt

Projektträger

  • TRINUM - Stiftung Trinationaler Umweltschutz (CH)
  • Regio Basiliensis (CH)

Website

www.gruenguertel.ch

Weitere Informationen 

>>>  Projektbeschrieb (2013)


                 

>>>   Studie

>>>   Flyer